SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Koinon von Zypern
  • Koinon von Zypern
  • Münze
  • 22-23 n. Chr.
  • Land: Zypern (Land)
    Region: Zypern (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Paphos?
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 3,96 g
    Durchmesser: 20 mm
  • Ident.Nr. 18217917
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Römische Kaiserzeit (-30 bis 283)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: [CAE]SAR - [DRVSVS]. Kopf des Drusus minor nach r.

Rückseite: Zeus Salaminios steht frontal, den Kopf nach l. gewandt. Er hält in der r. Hand eine Schale (phiale). Neben ihm r. das Heiligtum der Aphrodite Paphia. In der Mitte des Tempels das anikonische Standbild der Göttin, davor ein gepflasterter Hof.

Literatur: RPC I Nr. 3921,4 (dieses Stück, 22/23 n. Chr.); K. Lembke (Hrsg.), Zypern. Insel der Aphrodite. Katalog Hildesheim (2010) 198 f. Nr. 89 (dieses Stück); SNG Kopenhagen Nr. 70; BMC Cyprus 74 Nr. 7.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18217917


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.