SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Wächter, Georg Christoph: Karl Theodor von Pfalz-Sulzbach
  • Wächter, Georg Christoph: Karl Theodor von Pfalz-Sulzbach
  • Medaille
  • Karl Theodor (1742-1799), seit 1742 als Karl IV. Pfalzgraf bei Rhein und Kurfürst, seit 1777 als Karl II. Kurfürst von Bayern, Kurfürstentum, Münzherr
  • 1769
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Pfalz (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Mannheim
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 27,65 g
    Durchmesser: 43 mm
  • Ident.Nr. 18218432
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | Barock und Rokoko (1600 bis 1770)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: CAROLUS THEODORUS - D G ELECTOR PALATINUS. Brustbild des Kurfürsten Karl Theodor im Harnisch mit Löwen- und Hubertusorden nach rechts. Unten Medailleursignatur G C WAECH-TER F (AE ligiert), geteilt durch den Stern des Hubertusordens.

Rückseite: GENIIS ARTIUM // ACAD PICT ET SCULPT / INSTIT IV NOV / MDCCLXIX [Den Genien der Künste Akademie für Malerei und Bildhauerei gegründet am 9. Nov. 1769]. Genien mit den Insignien der Kunst, darüber auf Wolken schwebend drei Grazien mit Kranz, Girlande und Blumenkorb. Unten Medailleursignatur G C W F (für Georg Christoph Waechter fecit).

Kommentar: Die Prägemedaille von Wächter ist der Gründung der Akademie der bildenden Künste in Mannheim durch Kurfürst Karl Theodor gewidmet. Gleichzeitig fungierte die Medaille als Erster Preis bei Wettbewerben.

Literatur: Fr. Exter, Pfälzische Münzen und Medaillen (1759-1775 Nachdruck des Tafelbandes 1988) Taf. 196 Nr. 222 a; R. Haas, Die Prägungen der Mannheimer Münzstätten. Ca. 1390. 1608-1610. 1735-1826 (1974) 78 Nr. 237.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18218432


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.