SMB-digital

Online collections database

Bundesrepublik Deutschland: 2009 Universität Leipzig
  • Bundesrepublik Deutschland: 2009 Universität Leipzig
  • Münze
  • 2009
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Brandenburg (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Berlin
  • Nominal: 10 Euro, Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 18,01 g
    Durchmesser: 33 mm
  • Ident.Nr. 18218575
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | Deutschland Gedenkmünzen 20.-21. Jh. (1901 bis heute)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: 600 JAHRE / UNIVERSITÄT / LEIPZIG / 1409 / 2009. Links Medaillon mit Siegel der Universität Leipzig mit Heiligem Laurentius und Johannes dem Täufer und Schrift. Rechts Medaillon mit dem Bildnis Gottfried Wilhelm Leibniz, darin THEORIA CUM PRAXI - G. W. LEIBNIZ. Unten Gebäude der ...

Rückseite: 2009 / BUNDESREPUBLIK / DEUTSCHLAND / 10 EURO. Bundesadler, rechts und links neben ihm je sechs Eurosterne. Rechts das Münzstättenkürzel A für Berlin.

Rand: AUS TRADITION GRENZEN ÜBERSCHREITEN

Kommentar: Gedenkmünze anlässlich des 600-jährigen Bestehens der Universität Leipzig. - Der Heilige Laurentius gilt als Schutzheiliger der Studierenden. Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716), deutscher Philosoph, Wissenschaftler, Diplomat, Physiker, Historiker, Politiker, Bibliothekar sowie Doktor des weltlichen Rechts und des Kirchenrechts, war Student und Lehrer an der Universität Leipzig. - Protokollauszug der Preisgerichtssitzung: 'Im Mittelpunkt der Bildseite der Münze stehen die sechs Jahrhunderte Geschichte der Universität Leipzig. Diese wird dargestellt durch das Siegel der Universität mit den Heiligen Laurentius, dem Heiligen der Studierenden, und Johannes dem Täufer sowie dem Bildnis des Gottfried Wilhelm Leibniz, einem Studenten und Lehrer an der Universität. Der Leitsatz des Universalgelehrten Leibniz THEORIA CUM PRAXI ist für die Universität auch heute noch zeitgemäß. Das dritte Bildelement zeigt den Neubau der Universität, der als architektonisches Zitat an die 1968 gesprengte Universitätskirche St. Pauli erinnert und das neue Antlitz der Universität zeigt. Mit der Aufschrift wird auf '600 Jahre Universität Leipzig' und die Zeitspanne 1409-2009 hingewiesen.'

Literatur: BGBl. vom 17. Juni 2009 Teil I Nr. 30 S. 1278; K. Jaeger, Die deutschen Münzen seit 1871. 21. Auflage (2009) Nr. 545.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18218575


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.