SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Telge, Paul: Tod Wilhelm I.
  • Telge, Paul: Tod Wilhelm I.
  • Medaille
  • 1888
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Brandenburg (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Berlin
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 13,32 g
    Durchmesser: 31 mm
  • Ident.Nr. 18218929
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | Brandenburg-Preußen (1500 bis 1918)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: WILHELM DEUTSCHER KAISER - GEB 22 MÄRZ 1797 GEST 9 MÄRZ 1888. Umschrift, Kopf Wilhelms I. nach rechts, unter dem Halsabschnitt die Medailleursignatur P TELGE / BERLIN.

Rückseite: GEB 22 MÄRZ 1797 - GEST 9 MÄRZ 1888 -/ ICH / HABE EINEN / HELD ERWECKET / DER HELFEN SOLL / ICH HABE ERHÖHET / EINEN / AUSERWÄHLTEN / AUS DEM VOLKE / PS 98.20. In der Umschrift die Lebensdaten des Kaisers, im Feld achtzeiliger Bibelspruch nach Psalm 98,20. Oben ein Kreuz, unten die Signatur P TELGE BERLIN.

Kommentar: Der Porträtentwurf Kaiser Wilhelms I. wurde von dem Medailleur Weigand geschaffen.

Literatur: Vgl. K. Sommer, Emil Weigand und sein Medaillenwerk (1989) 42 W 51 (Umschriftvariante auf der Vs.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18218929


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.