SMB-digital

Online collections database

Telge, Paul: Karl I. und Elisabeth von Rumänien
  • Telge, Paul: Karl I. und Elisabeth von Rumänien
  • Medaille
  • 1891
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Brandenburg (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Berlin?
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 49,99 g
    Durchmesser: 47 mm
  • Ident.Nr. 18218934
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | 19. Jh. nach 1830 (1830 bis 1900)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: CAROL I REGE ELISABETA REGINA. Doppelporträt des Königs Carol I. und seiner Gemahlin Elisabeth nach links. Unter dem Halsabschnitt die Medailleursignatur P TELGE BERLIN.

Rückseite: 1866 ACADEMIA - ROMANA 1891. Umschrift, auf einem Podest stehende Pallas Athene, in der rechten Hand die Siegesgöttin, in der linken den Speer, zu ihren Füßen Schild und Eule.

Kommentar: Die Medaille ist 1891 auf die Gründung der Rumänischen Akademie im Jahre 1866 geprägt worden. Die bildliche Darstellung der Rückseite ist noch heute das Logo der Akademie. Die Medaille ist als Geschenk Theodor Mommsens in die Berliner Sammlung gekommen.

Literatur: N. G. Krupensky, Medaliele Romane sub regele Carol I (1894) 79-81.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18218934


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.