SMB-digital

Online collections database

Velia
  • Velia
  • Münze
  • ca. 350-310 v. Chr.
  • Land: Italien (Land)
    Region: Lukanien (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Velia
  • Nominal: Didrachme, Material: Silber, Stempelstellung: 3, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 7,61 g
    Durchmesser: 22 mm
  • Ident.Nr. 18219272
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Archaik und Klassik (-650 bis -336)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: Büste der Athena mit einem geflügelten phryischen Helm und offenem lockigen Haar und Perlenkette in der Dreiviertelansicht nach l. Auf dem Helmkessel KΛEYΔΩPOY.

Rückseite: YEΛH[TΩN]. Ein Löwe mit gesenktem Kopf nach l. stehend, zwischen seinen Hinterbeinen ein Monogramm aus K und E.

Kommentar: Auf der Rückseite sind im unteren Bereich die Spuren eines Doppelschlags sowie ein Stempelbruch zu erkennen. - Die Vorderseite trägt die Signatur des nur aus Velia bekannten Stempelschneiders Kleudoros, der sich in Motiv und Signaturstelle an Eukleidas auf Tetradrachmen von Syrakus orientiert.

Literatur: R. T. Williams, The silver coinage of Velia (1992) 84 Nr. 334 x (dieses Stück, 350/40-320/10 v. Chr.); N. K. Rutter, Historia Numorum. Italy (2001) 120 Nr. 1295 (ca. 334-?300 v. Chr.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18219272


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.