SMB-digital

Online collections database

Tirol: Sigismund der Münzreiche
  • Tirol: Sigismund der Münzreiche
  • Münze
  • Sigismund der Münzreiche (1439-1496), Erzherzog, Erzherzogtum, Münzherr
  • 1450-1460
  • Land: Italien (Land)
    Region: Trentino-Südtirol (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Merano
  • Nominal: Kreuzer, Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 1,05 g
    Durchmesser: 19 mm
  • Ident.Nr. 18219707
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Spätmittelalter (1251 bis 1500)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Description
Vorderseite: SI-GIS-MUN-DVS. Doppelkreuz.

Rückseite: + COMES TIROL. Gekrönter Adler.

Kommentar: Gehört in die Frühzeit der 1450 beginnenden Kreuzerprägung Erzherzog Sigismunds. 1460 ist der Feingehalt von 750/1000 auf 500/1000 verringert und sind besondere Kontrollzeichen auf den Münzen eingeführt worden.

Literatur: B. Koch, Corpus nummorum Austriacorum I. Mittelalter (1994) 358 Nr. J 45; H. Rizzolli, Münzgeschichte des alttirolischen Raumes im Mittealter II (2006) 547 Nr. 596; B. Kluge, Numismatik des Mittelalters (2007) Nr. 727 (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18219707


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.