SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Numismatischer Arbeitskreis Brandenburg/Preußen
  • Numismatischer Arbeitskreis Brandenburg/Preußen
  • Marken und Zeichen
  • 2010
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Brandenburg (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Berlin
  • Nominal: Barni, Material: Eisen, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 8,75 g
    Durchmesser: 23,5 mm
  • Ident.Nr. 18220339
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | Moderne seit 1900 (1900 bis heute)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: BUCHHANDLUNG MAHLER -/ 1 / BARNI. Umschrift, Wert im Feld, links daneben Umrisse des Landkreises Barnim.

Rückseite: NUMISMATISCHER ARBEITSKREIS BRANDENBURG-PREUSSEN // 1985-2010. Umschrift, im Feld die Darstellung des Signets des Arbeitskreises, ein Brandenburger Groschen der Münzstätte Frankfurt an der Oder.

Kommentar: Die Barni-Rabattmarken werden von mittelständischen Unternehmen des Brandenburger Landkreises Barnim seit 2004 nach einer Idee des Eberswalder Apothekers Dirk Amelung herausgegeben. Der Numismatische Arbeitskreis Brandenburg/Preußen hat sich anlässlich seines 25-jährigen Bestehens in Zusammenarbeit mit zwei Eberswalder Unternehmen erstmals mit zwei neuen Rabatt-Marken an dieser Aktion beteiligt. Durch den Gründer Gerrit Friese, ebenso wie die langjährige Vorsitzende Karin Friese und den derzeitigen Vorsitzenden Lothar Tewes sind Eberswalde bzw. Bernau bei Berlin Sitz des Arbeitskreises im Landkreis Barnim.

Literatur: BBPN 18, 2010, 228 mit Abb.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18220339


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.