SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Hemdblusenkleid mit eingewebten Streifen
  • Hemdblusenkleid mit eingewebten Streifen
  • Kleid
  • Uli Richter (28. 12. 1926), Entwurf, Designer
  • 1975
  • Herkunft (Allgemein): Berlin
  • Wolle "Crêpe-Georgette", faconné mit eingewebten Satinstreifen
  • Länge: Kleid a) 115 cm
    Länge: Gürtel b) 127 cm
  • Ident.Nr. 2005,UR 350
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Marco Albrecht
Beschreibung
Hemdblusenkleid mit großem Haifischkragen, mäßig weiten, eingesetzten Ärmeln, die vorn in einem Bündchen enden. Der glockig fallende Mehrbahnenrock ist in der Taille angesetzt, hier verdeckt ein breiter Bindegürtel die Ansatzstelle.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.