SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Wetzlarer Raum: Unbestimmter Dynast
  • Wetzlarer Raum: Unbestimmter Dynast
  • Münze
  • ca. 1170-1190
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Wetterau (Region)
    Fundort: Deutschland (Land)
    Fundort: Nauborn (Ort)
  • Nominal: Denar (MA), Material: Silber, Stempelstellung: 8, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 0,83 g
    Durchmesser: 18 mm
  • Ident.Nr. 18266002
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Hochmittelalter (900 bis 1250)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Stoess
Beschreibung
Vorderseite: EID[...]V - SN[...]A. Weltlicher Herr thronend, Lilienzepter und Reichsapfel haltend.

Rückseite: Auf einem Bogen ein lilientragendes Gebäude zwischen zwei Ringeln und zwei Kuppeltürmen, darunter ein dreitürmiges Gebäude, in dessen Tor ein Kreuz.

Kommentar: Prägung eines unbestimmten Dynasten der Lahngegend.

Literatur: W. Hävernick, Das ältere Münzwesen der Wetterau bis zum Ausgang des 13. Jahrhunderts (1936) Nr. 290 (dieses Stück); H. Weber, Der Münzfund von Nauborn, ZfN 16, 1888, 151-181. 157 Nr. 56 (dieses Stück, dort nicht als Prägung eines weltlichen Herrn erkannt).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18266002


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.