SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Hemdblusenkleid aus rotgoldfarbener Seide
  • Hemdblusenkleid aus rotgoldfarbener Seide
  • Kleid
  • Uli Richter (28. 12. 1926), Entwurf, Designer
  • 1975
  • Herkunft (Allgemein): Berlin
  • Bluse: Seide, "Crêpe-de-Chine, faconné, imprimé";
  • Länge: 124 cm
  • Ident.Nr. 2005,UR 356
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Marco Albrecht
Beschreibung
Rotgoldfarbenes Hemdblusenkleid mit kleinem Stehkragen, Schulterpassen und weiten blusigen Ärmeln, die vorn von einem Bündchen eingehalten werden. Der mäßig weite, kniebedeckende und in der Taille angesetzte Rock hat in der vorderen Mitte eine Kellerfalte. Das Oberteil schließt mit 6 mit dem Oberstoff bezogenen Kugelknöpfen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.