SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Peru: Republik
  • Peru: Republik
  • Münze
  • Ferdinand VII. (1808, 1814-1833), König von Spanien, Republik (MA/NZ), Münzherr
  • 1828
  • Land: Philippinen (Land)
    Münzstätte/Ausgabeort: Manila
  • Nominal: 8 Reales, Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 26,52 g
    Durchmesser: 43 mm
  • Ident.Nr. 18267671
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | 19. Jh.
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Stoess
Beschreibung
Vorderseite: REPUB PERUANA LIMA 8 R J M // 1828 [LIMA als Ligatur]. Bekränztes dreifeldiges Wappen zwischen Palmwedel und Lorbeerzweig. Überprägung: Gekröntes spanisches Wappen, darum [HA]BILITADO POR EL REY N S [D FERN].

Rückseite: POR LA UNION FIRM[E Y FE]LIZ. Stehende Libertad (durch Überprägung unkenntlich). Überprägung: MANILA / 1828.

Rand: Kettenrand.

Kommentar: Nach dem 13. Dezember 1828 ließ der spanische Generalstatthalter auf den Philippinen 8 Reales-Stücke der aufständischen ehemaligen Kolonien in Südamerika mit dem Schriftzug MANILA 1828 (bzw. 1829 bzw. 1830) überprägen.

Literatur: G. S. Cuhaj - T. Michael, Standard Catalog of World Coins 1801-1900. 6. Auflage (2009) 1018 Nr. 142.1 (Münze) und 1029 Nr. 24 (Überprägung).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18267671


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.