SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Makedonien: Alexandros III.
  • Makedonien: Alexandros III.
  • Münze
  • Alexandros III. von Makedonien, Antike Herrscherprägung, Münzherr
  • ca. 331-327 v. Chr.
  • Land: Libanon (Land)
    Region: Phönizien (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Sidon (Saida)
  • Nominal: Stater, Material: Gold, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 8,6 g
    Durchmesser: 17 mm
  • Ident.Nr. 18254151
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Hellenismus (-336 bis -30)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Karsten Dahmen
Beschreibung
Vorderseite: Kopf der Athena mit korinthischem Helm nach r. Auf dem Helmkessel ein Greif nach r.

Rückseite: AΛΕΞΑΝΔΡ-OY. Nike steht in der Vorderansicht, den Kopf nach l. gewandt. Sie hält in ihrer vorgestreckten r. Hand einen Kranz und in ihrer l. Hand eine Schiffsstandarte (stylis). Im r. F. innen ein Palmzweig mit Binde (tainia).

Literatur: A. von Prokesch-Osten, Liste des Alexandres de ma collection qui ne se trouvent pas dans le Catalogue de Mr. L. Müller, Numismatische Zeitschrift 1869, 35 Nr. 49 = M. J. Price, The coinage in the name of Alexander the Great and Philip Arrhidaeus (1991) 439 Nr. 3470 (dieses Stück erwähnt, Sidon, undatiert = 331-327 v. Chr.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18254151


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.