SMB-digital

Online collections database

Frühstücks-/Teeservice "Form 1906", Dekor Veilchen (Hauptdatenblatt)
  • Frühstücks-/Teeservice "Form 1906", Dekor Veilchen (Hauptdatenblatt)
  • Service
  • um 1906
  • Faktischer Entstehungsort: Burgau a.d. Saale (Thüringen)
  • Porzellan mit Unterglasurmalerei
  • Höhe x Breite x Tiefe: siehe Einzelteile
  • Ident.Nr. O-1989,193 a-l
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Claudia Kanowski
Description
Related Objects
Service: Bestehend aus 1 Teekanne (193 a,b), 1 Milchkanne (193 c), 6 Teetassen (193 d, 1-6), 6 Untertassen (193 e, 1-6), 6 kleinen Tellern (193 f, 1-6), 6 Kuchentellern (193 g, 1-6), 2 runden Kuchenplatten (193 h, 1-2), 2 ovalen Schalen (193 i, 1-2), 1 Butterdose (193 j), 6 Eierbechern (193 k, 1-6), 1 Tortenplatte (193 l).
Die Teekanne besteht aus einem konischen, mehrfach abgeknickten Gefäßkörper auf konischem Fuß. Der rechteckige Henkel ist mit einem Flachrelief aus geometrischen Ornamenten dekoriert. Einzelne Elemente der Teekannenform werden in den weiteren Serviceteilen aufgegriffen und variiert.
Bemalt sind alle Teile am Rand mit einem umlaufenden Dekor aus Veilchen mit Blättern in Blau und Grün.
Eine Dekorvariante "Feston" des Services "Form 1906" ist ebenfalls im Kunstgewerbemuseum vorhanden (Inv. Nr. B 58 a-f) und stammt aus der Sammlung Georg Brühl. Hierzu findet sich eine Abbildung in einem Musterkatalog der Firma (frdl. Hinweis Birgitt Hellmann).
Marke: in Unterglasurgrün Schild mit "PBM" und einem S-förmigen Fisch (Firmenmarke)
Vgl. Wolfgang Hennig / Staatliche Museen zu Berlin-Kunstgewerbemuseum: Kunsthandwerk um 1900. Schenkung Brühl 1966 und 1986, Berlin 1986, S. 110, Kat. Nr. 107 (Dekorvariante "Feston")
ClKa


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.