SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Bechertasse mit Unterschale
  • Bechertasse mit Unterschale
  • Tasse und Untertasse
  • Königliche Porzellanmanufaktur Meißen, Ausführung, Hersteller
  • Mitte 18. Jahrhundert
  • Faktischer Entstehungsort: Meißen
  • Porzellan mit Malerei
  • Höhe: Tasse 7,1 cm
    Durchmesser: Unterschale 14,3 cm
  • Ident.Nr. HF 129 a,b
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Manuela Krüger
Beschreibung
Multimedia
Inventareintrag: "Hohe Bechertasse und Unterschale mit wellig bewegtem Rand. Auf beiden Teilen je zwei bunte Watteaubilder und je zwei bunte Blumensträuße in türkisgrünem Grund, eingefaßt von Goldspitzenbordüren. Am Ansatz des (abgebrochenen) Zweighenkels aufgelegte bunte Blumen.
Schwertermarken in Purpur: 44"

Das Objekt wurde während des II. Weltkrieges zerstört und es konnte nur ein Fragment geborgen werden.
MAKR


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.