SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Exlibris Dr. Franz Wien
  • Exlibris Dr. Franz Wien
  • Akzidenzdruck (Exlibris)
  • Emil Orlik (21.7.1870 - 28.9.1932), Herstellung, Entwerfer
  • 1897
  • Lithografie in braun und blau
  • Höhe x Breite: 9,5 x 9,3 cm (Blatt)
    Höhe x Breite: 8,5 x 8 cm (Darstellung)
  • Ident.Nr. 1901,879
  • 1901 Emil Orlik (Schenkung)
  • Sammlung: Kunstbibliothek | Sammlung Buchkunst und Neue Medien
  • © Foto: Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Emil Orlik gestaltete das Exlibris für den Prager Rechtsanwalt Dr. Franz Wien. Dazu schreibt der Sammler Walter von Zur Westen 1901: "Auf dem Exlibris des Rechtsanwalts Franz Wien erscheint dem, in seinen Akten vertieften Juristen die Justitia in Gestalt eines hübschen jungen Mädchens, nimmt die Binde von den Augen und schaut ihn schalkhaft lächelnd an, während oben ein Putto mit der Sektflasche herabschwebt. Dies Blatt ist für Orlik besonders charakteristisch."


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.