SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Makedonien: Demetrios Poliorketes
  • Makedonien: Demetrios Poliorketes
  • Münze
  • Demetrios Poliorketes, Antike Herrscherprägung, Münzherr
  • ca. 294-288 v. Chr.
  • Land: Griechenland (Land)
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 6,39 g
    Durchmesser: 20 mm
  • Ident.Nr. 18271729
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Hellenismus (-336 bis -30)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Bernhard Weisser
Beschreibung
Vorderseite: BAΣI / ΔHMH. Schiffsbug (prora) nach l.

Rückseite: Reiter (Demetrios) im Mantel mit Hut (kausia) und gesenktem Speer in der r. Hand nach r. Unten ein Monogramm.

Kommentar: Schrötlingsriss.

Literatur: E. T. Newell, The coinages of Demetrius Poliorcetes (1927) 160 Nr. 180 α (Griechenland oder Makedonien, dieses Stück, ist vertauscht mit ebd. Nr. 180 β, welche als α auf Taf. 17,19 abegildet ist, ebenfalls in Berlin).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18271729


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.