SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Arbeitshaus Birmingham: Marke
  • Arbeitshaus Birmingham: Marke
  • Marken und Zeichen
  • Arbeitshaus Birmingham, Privatausgabe, Münzherr
  • 1812
  • Land: Großbritannien (Land)
    Region: England (Region)
  • Nominal: 6 Pence, Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 2,21 g
    Durchmesser: 20 mm
  • Ident.Nr. 18271351
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | 19. Jh.
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Stoess
Beschreibung
Vorderseite: BIRMINGHAM TOKEN - SIX PENCE. Frontansicht des Arbeitshauses.

Rückseite: ONE POUND NOTE - FOR 40 TOKENS / PAYABLE AT - THE WORKHOUSE. Das Wappen von Birmingham.

Rand: Kerbrand

Kommentar: Stempelschneider Peter Wyon.

Literatur: R. Dalton, The Silver Token-Coinage mainly issued between 1811 and 1812 (1922) 41 Nr. 22; W. J. Davis, The Nineteenth Century Token coinage of Great Britain Ireland the Channel Islands and the Isle of Man to which are added Tokens over one Penny value of any period (1904/Nachdruck 1969) 145 Nr. 19; A. W. Waters, Notes on the Silver Tokens of the Nineteenth Century (1957) 15 unter Birmingham; P. und B. R. Withers, The Token Book. British Tokens of the 17th 18th and 19th centuries and their values (2010) 416 Nr. 22-23.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18271351


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.