SMB-digital

Online collections database

Hancock, Wakefield & Co. u.a.: Marke
  • Hancock, Wakefield & Co. u.a.: Marke
  • Marken und Zeichen
  • Hancock, Wakefield & Co, Privatausgabe, Münzherr
  • 1812
  • Land: Großbritannien (Land)
    Region: England (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Sheffield
  • Nominal: Shilling, Material: Silber, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 4,86 g
    Durchmesser: 26 mm
  • Ident.Nr. 18271473
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | 19. Jh.
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Stoess
Description
Vorderseite: C & G. STANTON HANCOCK WAKEFIELD & CO. & WM. ELLIS -/ MANSFIELD [o von CO und M von WM hochgestellt]. Auf einer Grasfläche ein Tisch, darauf ein Bienenstock. Um diesen 16 Bienen.

Rückseite: ONE SHILLING SILVER TOKEN - 1812. Auf Warenbündel sitzende Personifikation des Handels nach rechts, im rechten Arm ein Füllhorn, in der ausgestreckten Linken eine Waage. Auf dem Warenbündel H, darunter ein Schwert. Unter diesem Y & D. Im r. F. ein Schiff in der Ferne.

Rand: Kerbrand

Kommentar: Hergestellt durch J. Younge & J. Deakin. Stempelschneider Thomas Halliday.

Literatur: R. Dalton, The Silver Token-Coinage mainly issued between 1811 and 1812 (1922) 24 Nr. 2; W. J. Davis, The Nineteenth Century Token coinage of Great Britain Ireland the Channel Islands and the Isle of Man to which are added Tokens over one Penny value of any period (1904/Nachdruck 1969) 91 Nr. 2; A.W. Waters, Notes on the Silver Tokens of the Nineteenth Century (1957) 10 unter Mansfield; P. und B. R. Withers, The Token Book. British Tokens of the 17th 18th and 19th centuries and their values (2010) 407 Nr. 2-3.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18271473


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.