SMB-digital

Online collections database

Boxer, John: Marke
  • Boxer, John: Marke
  • Marken und Zeichen
  • John Boxer, Privatausgabe, Münzherr
  • 1811
  • Land: Großbritannien (Land)
    Region: England (Region)
  • Nominal: 6 Pence, Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 2,13 g
    Durchmesser: 21 mm
  • Ident.Nr. 18271481
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | 19. Jh.
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Stoess
Description
Vorderseite: COMMERCIAL TOKEN. Kopf nach rechts.

Rückseite: SIXPENCE // 1811. In einem Eichenkranz ineinander verschlungen eine Rose und ein Kleestrauch zwischen J - B (John Boxer) in Schnörkelschrift.

Rand: Kerbrand

Kommentar: Bei Davis (1969) und Dalton (1922) wird dieser Token als anonymer und nicht lokal gebundener Token geführt, erst bei Withers (2010) wird er John Boxer aus Folkestone, Kent zugeordnet.

Literatur: R. Dalton, The Silver Token-Coinage mainly issued between 1811 and 1812 (1922) 58 Nr. 14; W. J. Davis, The Nineteenth Century Token coinage of Great Britain Ireland the Channel Islands and the Isle of Man to which are added Tokens over one Penny value of any period (1904/Nachdruck 1969) 250 Nr. 9; P. und B. R. Withers, The Token Book. British Tokens of the 17th 18th and 19th centuries and their values (2010) 398 Nr. N-L 14*.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18271481


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.