SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Mittel-Kelten: „Regenbogenschüsselchen“ der Nordgruppe
  • Mittel-Kelten: „Regenbogenschüsselchen“ der Nordgruppe
  • Münze
  • ca. 75-50 v. Chr.
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Rheinland-Pfalz (Region)
  • Nominal: Stater, Material: Gold, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 6,88 g
    Durchmesser: 17-20 mm
  • Ident.Nr. 18266212
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Hellenismus (-336 bis -30)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Bernhard Weisser
Beschreibung
Vorderseite: Dreiwirbel (Triskeles) mit zentralem Kreispunkt. Darum ein geteilter Blattkranz, der in Kreispunkten endet.

Rückseite: Drei Doppelkreise und drei Kreispunkte pyramidal angeordnet, eingefasst von einem Zickzackbogen in Torquesform, der in Kreispunkten endet.

Kommentar: Regenbogenschüsselchen Typus Kellner IX B. Stücke dieses Typs kommen in Gold, Silber und Bronze vor, darunter auch in verschiedenen Legierungen.

Literatur: H. de la Tour, Atlas des Monnaies Gauloises (1892) Nr. 9439; K. Castelin, Keltische Münzen. Katalog der Sammlung des Schweizerischen Landesmuseums Zürich I (1978) 110. 193 Nr. 1097 (nördliche Gruppe); H.-J. Kellner, Die Münzfunde von Manching und die keltischen Fundmünzen aus Südbayern. Die Ausgrabungen in Manching 12 (1990) Typenübersicht 4, Typ IX B (Süddeutschland, Nordgruppe); M. Nick, Gabe, Opfer, Zahlungsmittel. Strukturen keltischen Münzgebrauchs im westlichen Mitteleuropa I-II. FBAG 12 (2001) Taf. 2,15 (Typ IX, datiert ca. 2. Viertel 1. Jh. v. Chr.). Vgl. B. Ziegaus, Kelten Geld. Münzen der Kelten und angrenzender nichtgriechischer Völkerschaften. Sammlung C. Flesche (2010) 154 Nr. 402 (Elektron, Hessen, Rheinland-Pfalz).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18266212


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.