SMB-digital

Online collections database

Römische Kopie: Kopfreplik des sog. Diskophoros von Polyklet
  • Römische Kopie: Kopfreplik des sog. Diskophoros von Polyklet
  • Kopf (Skulptur / Rundplastik / Rundplastik, männlich)
  • 2. Viertel 2. Jh.n.Chr.
    Genauer: um 140 n.Chr. (röm. Kopie); um 460 v.Chr. (griech. Original)
  • Erwerbungsort: Rom (Italien / Latium)
  • Marmor
  • Höhe: 24 cm (Kopf)
    Höhe: 17,5 cm (Gesicht)
  • Ident.Nr. SK 1833
  • 1930 erworben
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jürgen Liepe
Description
Römische Kopie aus der Zeit um 140 n.Chr. nach griechischem Original um 460 v.Chr.

Der römische Künstler nahm eine Umdeutung des polykletischen Diskusträgers (Diskophoros) als Hermes vor, was durch die Flügel im Haar erkennbar ist.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.