SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Löwenfell-Fragment (Pfote) einer überlebensgroßen Heraklesstatue
  • Löwenfell-Fragment (Pfote) einer überlebensgroßen Heraklesstatue
  • Fragment (Skulptur / Rundplastik)
  • 1. Viertel 2. Jh.v.Chr.
  • Fundort: Pergamon (Türkei)
  • Marmor
  • Objektmaß: 10 x 24 x 31 cm
  • Ident.Nr. AvP VII 120c
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ingrid Geske
Beschreibung
Eins von drei erhalten Fragmenten eines Löwenfells: die Schnauze mit rechtem Teil des Unterkiefers, ein Teil der Mähne und eine Tatze mit fünf Klauen. Die Wiedergabe der Behaarung als flammenartige Strähnen, sowohl auf der Mähne als auch der Tatze, ist den Tierfellen des Pergamonaltars sehr ähnlich.

(Ausstellung "Pergamon - Panorama der antiken Metropole" 30.09.2011 - 30.09. 2012, Kat. Nr. 3.31)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.