SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Fries des Schatzhauses von Sikyon in Olympia
  • Fries des Schatzhauses von Sikyon in Olympia
  • Metopen-Triglyphen-Fries (Architektur / Bauglieder / Fries / Gebälkfries)
  • 1. Viertel 5. Jh.v.Chr.
    Genauer: bald nach 480 v.Chr.
  • Historischer Standort: Schatzhaus von Sikyon (Griechenland / Olympia / Schatzhausterrasse)
  • sikyonischer Kalkstein
  • Objektmaß: 62,2 x 96,3 x 63 cm (LK 2012)
  • Ident.Nr. SK 1416
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ingrid Geske
Beschreibung
Erhalten ist der vollständige Block vom dorischen Fries einer Langseite des Schatzhauses von Sikyon mit einer glatten Metope und einer Triglyphe. Das Schatzhaus von Sikyon gehört zu den jüngeren Bauten der Schatzhausterrasse.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.