SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

EX VOTO ANNO 1861. Eine gewisse Frau hat sich versprochen. mit Dank geholfen worden.
  • EX VOTO ANNO 1861. Eine gewisse Frau hat sich versprochen. mit Dank geholfen worden.
  • Votivtafel; Votivbild
  • Marie Andree-Eysn (11.11.1847 - 30.1.1929), Sammler
  • 1861
  • Gebrauchsort: Hinterlohner Kapelle, Ach an der Salzach, Oberösterreich
  • Öl auf Nadelholz, aufgedübelter, teilvergoldeter Rahmen aus Holzleisten (2,7 cm breit)
  • Höhe x Breite x Tiefe: max. 32,7 x 27,9 x 3,4 cm
  • Ident.Nr. A (32 K 81) 50/1913
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Hochformat. Der obere, durch einen Wolkensaum abgeteilte Teil zeigt rechts die Maria Hilf vor rötlichem Hintergrund. Unten angedeuteter Raum mit Fliesenfußboden, links kniet vor grüner Portiere Frau mit Goldhaube in Betbank. Rechts erblickt man durch offenen Torbogen Krippe, an die 4 Rösser angebunden sind. An der Betbank ein ovales Schild: "EX VOTO ANNO 1861". In der rechten Ecke auf Schriftband mit gerollten Enden: "Eine gewisse Frau hat sich versprochen. mit Dank geholfen worden".


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.