SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Deckeldose in Herzform; Pastetenschüssel
  • 1816
  • Herstellungsort: Bunzlau, Schlesien
  • Halbsteinzeug, Reliefauflage, Griffe vollplastisch, braun glasiert
  • Höhe x Breite x Tiefe: 8 x 17 x 12,5 cm
  • Ident.Nr. A (7 H 1) 521/1934,Keramik
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Die Dose von herzförmigem Grundriss hat einen kleinen Standwulst, gerade Wände, die oben etwas gerieft sind und in der Herzkerbe einen muschelartigen Griff. Auf die Wandung sind neun gleiche Ranken aufgelegt. Der Deckel ist flach, hat auf der Unterseite drei Rasten. Sein Rand ist mit Rosettenplättchen belegt, als Griff ein sich schnäbelndes vollplastisches Taubenpaar.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.