SMB-digital

Online collections database

Landschaft mit Birken
  • Landschaft mit Birken
  • Bild
  • Adolf Stäbli (31.5.1842 - 21.9.1901), Maler
  • um 1880
  • Öl auf Leinwand
  • 65 x 84 cm
  • Ident.Nr. A I 954
  • 1906 Ankauf von Fräulein Kempter, München
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Description
Provenienz
»Sonnige Sachen wollen mir nie so gelingen wie Stimmungsbilder«, schrieb der gebürtige Schweizer Adolf Stäbli 1878 an die Schwester (zit. nach: H. Graber, Adolf Stäbli, Basel 1916, S. 49), »ich kann sie mir auch nicht so schön vorstellen.« In der Tat schuf Stäbli zumeist Bilder regnerischer oder stürmischer Natur und diese häufig im Atelier, nach aufmerksamen Studien vor der Natur oder auch aus der Erinnerung heraus. Das Wichtigste war ihm der Himmel, die alles beherrschende »Quelle des Lichts«, die aber nicht mehr ins Auge fallen dürfe als jedes andere Bildmotiv (zit. nach: ebd., S. 51). Dieses Bemühen um Ausdruck und Ausgeglichenheit in der Darstellung verband ihn mit den befreundeten Neu-Dachauer-Malern, vor allem mit Ludwig Dill. Es verleiht seinen Landschaftsbildern etwas Dekoratives, das auch den Silhouetten der knorrigen Birken der vorliegenden Darstellung eines verhangenen Tages eignet. Das von der Feuchte des Regens schwere Grün öffnet rechts den Blick auf ein flaches Land; die Berge am Horizont sind in Blau gegeben. Viele seiner Motive fand der Wahlmünchner seit 1869 in den oberbayerischen Gegenden um den Ammersee und Chiemsee. Eine verwandte, allerdings detaillierter ausgeführte Ansicht – »Landschaft aus der bayerischen Hochebene in der Gegend des Ammersees« (1880) – befindet sich im Kunsthaus Zürich. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: A.Stäbli pinx.

LITERATUR
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 207
– Graber 1916: Hans Graber, Adolf Stäbli. Sein Leben und Werk, Basel, Schwabe, 1916, o. S., Abb. o. S., Abb. auf Taf. 33
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1908-1921, Kat.-Nr. 1026
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 467
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 810 mit Abb.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.