SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Affe
  • Affe
  • Bügelfigur (Goldzierrat)
  • Walter Lehmann (16.9.1878 - 2.7.1939), Sammler
  • 700 - 1550
  • Costa Rica
    San José (Provinz)
    Pérez Zeledón (Kanton)
    El General (Ort)
  • Gold
  • Objektmaß: 2,7 x 1,5 x 2,1 cm
    Gewicht: 18,1 g
    Tiefe: (Körper) 0,9 cm
  • Ident.Nr. IV Ca 34191
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Amerika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andrea Blumtritt
Beschreibung
Die affenähnliche Figur kombiniert zoomorphe und anthropomorphe Attribute. Sie nimmt eine entspannte, stehende Haltung ein. Ihr breites Maul korrespondiert mit der Mundpartie der zoomorphen Steinskulpturen aus der Palmar-Gruppe (1550-1000d.C.). Die dünnen, langen Finger geben der Gestalt einen expressiven Ausdruck. Die Funktion des Bügels ist unbekannt. Es ist vorstellbar, daß die Figur aufgehangen, aufgesteckt oder auf ein Textil gezogen wurde. Obwohl die Objektgestaltung die Frontalansicht betont, treten auch Bügelfiguren mit Seitenperspektive (vgl. Objekte IV Ca 34192 und IV Ca 34193) und Draufsicht (vgl. Objekt IV Ca 34288) auf. Mason (1945: 270, Fig. 24a) bildet eine anthropo-zoomorphe Steinskulptur ab, deren Gestaltung eng mit dem inventarisierten Metallobjekt korrespondiert. Die kleine, kniende Figur gehört zur Sammlung Keith und stammt vom Fundort Las Mercedes (1550-1000d.C.). (Künne 2005)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.