SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Wald und Berg
  • Wald und Berg
  • Bild
  • Max Schmidt (23.8.1818 - 8.1.1901), Maler
  • um 1867
  • Öl auf Leinwand, später auf Hartfaser kaschiert
  • 111 x 158 cm
  • Ident.Nr. A I 42
  • 1868 Ankauf vom Künstler
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Zunächst spezialisiert auf südliche Landschaften Italiens, wandte sich der gebürtige Berliner Maler Max Schmidt in den 1850er Jahren deutschen Gefilden zu. 1868 stellte er in der Berliner Akademie der Künste die klassisch komponierte Landschaft »Wald und Berg« aus, das Motiv einer Lichtung mit stillem Weiher, umstanden von dichten, dunklen Laubbäumen mit Blick auf ein waldiges Bergmassiv. Im von Sonnenflecken erhellten Gras des Vordergrunds liegt ein gerade erlegtes Wild, rechts stieben zwei Vögel in den wolkenverhangenen Himmel. Friedrich Pecht lobte das mit der Großen Goldenen Medaille ausgezeichnete Gemälde: »Bei unleugbar großer Naturwahrheit zeigt der Künstler doch in der Behandlung des Details wie der ganzen Komposition ein schönes Stilgefühl, man empfindet den ganzen, unwiderstehlichen Zauber der deutschen Waldnatur« (Die Kunst für Alle, 11. Jg., 1896, H. 8, S. 114). | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. rechts unten: Max / Schmidt [MS monogrammiert]

AUSSTELLUNGEN
– Berliner Akademie-Ausstellung, Berlin, Akademie der Bildenden Künste, 1868
– Weltausstellung, Wien, 1.5.-1.11.1873

LITERATUR
– Ausst.-Kat. München 1869: Katalog zur I. internationalen Kunstausstellung im Königlichen Glaspalaste zu München, Ausst.-Kat. Königlicher Glaspalast, München, 20.7.-31.10.1869, S. 8, Kat.-Nr. 87
– Ausst.-Kat. Wien 1873: Officieller Kunst-Catalog. Welt-Ausstellung 1873 in Wien, Ausst.-Kat. Wien 1873, S. 162, Kat.-Nr. 840
– Boetticher 1891: Friedrich Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Leipzig, Schmidt & Günther, 1891, Bd. II, 2, S. 594, Kat.-Nr. 37
– Brauer/Jannasch 1968: Verzeichnis der vereinigten Kunstsammlungen Nationalgalerie, Preussischer Kulturbesitz, Galerie des 20. Jahrhunderts, Land Berlin, bearb. v. Heinrich Brauer und Adolf Jannasch, Berlin, Mann, 1968, S. 185
– Die Kunst für Alle 1886-1941: Friedrich Pecht (Hrsg.), Die Kunst für Alle, München, Bruckmann, 1886-1941, Jan. 1896, mit Abb.
– Jordan 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin, bearb. v. Max Jordan, Berlin, Mittler & Sohn, 1876, 2. Aufl., S. 231 f., Kat.-Nr. 321
– Nationalgalerie Kataloge 1876: Beschreibendes Verzeichniß der Kunstwerke in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Katalog der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen in der Königlichen National-Galerie zu Berlin / Verzeichnis der Gemälde und Bildwerke in der National-Galerie zu Berlin, Berlin, 1876-1907, Kat.-Nr. 321
– Nationalgalerie 1976: Nationalgalerie. Verzeichnis der Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, bearb. v. Barbara Dieterich und Peter Krieger und Elisabeth Krimmel-Decker, Berlin 1976, S. 366 mit Abb.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 754 mit Abb.
– Pecht 1896: Friedrich Pecht, Max Schmidt, in: Die Kunst für Alle, 11. Jg. (1896), H. 8 (15. Jan.), S. 113-115, S. 114
– Thieme/Becker 1907-1950: Ulrich Thieme und Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Engelmann, 1907-1950, Bd. 30, 1936, S. 163
– With 1986: Christopher B. With, The Prussian Landeskunstkommission 1862-1911. A Study in State Subvention of the Arts, Berlin, Gebrüder Mann, 1986, S. 41, Abb. 3


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.