SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Flamingo
  • Flamingo
  • Bild
  • Curt Herrmann (1.2.1854 - 13.9.1929), Maler
  • 1917
  • Öl auf Leinwand
  • 86 x 132,5 cm
  • Ident.Nr. A II 234
  • 1918 Ankauf aus der Großen Berliner Kunstausstellung in Düsseldorf 1917
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
»Ich male einen herrlichen Flamingo«, schrieb Herrmann an seinen Sohn im Januar 1917, »den Traum meiner Nächte, aber er ist verdammt schwer, wie alles« (zit. nach: T. Föhl, C. Herrmann, Ostfildern-Ruit 1996, S. 153). Das Motiv des toten Vogels begegnet in der Stillebenmalerei Curt Herrmanns seit 1912, zuerst vornehmlich mit Studiencharakter in Darstellungen heimischen Wildbrets, sodann während des Ersten Weltkriegs als eigenständiges Thema mit exotischen Vögeln in zumeist lebensgroßem Format. Die durch Kälte und Mangelernährung in den Kriegswintern verstorbenen Tiere wurden ihm durch den damaligen Direktor des Berliner Zoos, Ludwig Heck, zur Verfügung gestellt. In den kläglich verendeten Vögeln, ihren ungewöhnlichen Formen und farbenprächtigem Gefieder fand Herrmann zwischen 1916 und 1918 makabre malerische Motive. Manchmal sind sie ins dekorativ Ästhetische überführt (vgl. »Stilleben mit Flamingo«, Universitätsmuseum Marburg), manchmal, wie in den 1917 entstandenen Bildern »Flamingo« und »Tote Kraniche« (Privatbesitz), sind die auf dem Boden ausgebreiteten leblosen Vogelleiber eher als Memento eines grausamen Krieges zu verstehen. | Regina Freyberger


SIGNATUREN UND INSCHRIFTEN
Bez. links unten: C.H. / 1917.

AUSSTELLUNGEN
– Große Berliner Kunstausstellung, Düsseldorf, Kunstpalast, 16.6.-30.9.1917
– Freie Sezession, Berlin, 1918
– Impressionismus - Expressionismus. Kunstwende, Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, 22.5.-20.9.2015

LITERATUR
– Ausst.-Kat. Belin/Emden/Hagen1989: Curt Herrmann. 1854-1929. Ein Maler der Moderne in Berlin, hrsg. v. Rolf Bothe, Ausst.-Kat. Berlin-Museum 11.5.-16.7.1989; Kunsthalle Emden 13.8.-8.10.1989; Karl-Ernst-Osthaus-Museum Hagen 20.10-3.12.1989, S. 224 f.
– Ausst.-Kat. Berlin 1918: Freie Sezession. Ausstellung 1918, Mai - Juli, Ausst.-Kat. Freie Sezession, Berlin, 5.-7.1918, S. 27, Kat.-Nr. 113
– Ausst.-Kat. Berlin 2015: Impressionismus - Expressionismus. Kunstwende, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Ausst.-Kat. Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, 22.5.-20.9.2015, Kat.-Nr. 149
– Ausst.-Kat. Düsseldorf 1917: Große Berliner Kunstausstellung 1917 im Kunstpalast zu Düsseldorf, Ausst.-Kat. Kunstpalast Düsseldorf 16.6.-30.9.1917, S. 46, Kat.-Nr. 643, Taf. 62
– Föhl 1996: Thomas Föhl, Curt Herrmann. Ein Künstlerleben 1854-1929, Ostfildern-Ruit, Hatje Cantz, 1996, S. 117
– Nationalgalerie 1986: Die Gemälde der Nationalgalerie. Verzeichnis. Deutsche Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Ausländische Malerei von 1800 bis 1930, bearb. v. Claude Keisch, Berlin (Ost), Die Museen, 1986, o. S.
– Nationalgalerie 1996: Die Gemälde der Nationalgalerie, München, Saur, 1996 (CD-ROM)
– Nationalgalerie 1999: Gesamtverzeichnis der Gemälde und Skulpturen; Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, München, Saur, 1999 (CD-ROM)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.