SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Tierkopf aus Ton
  • Eduard und Caecilie Seler, Sammler
  • Mexiko
    Yukatan (Region)
    Maya (Kultur)
  • Ton
  • Objektmaß: 7,3 x 3 x 6,5 cm
  • Ident.Nr. IV Ca 35167
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Amerika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Peter Jacob
Beschreibung
Tonkopf: menschlicher Kopf mit aufgesetztem Hirschkopf. Dieser Kopfschmuck ist ein häufiges Attribut von Jägern. Häufig bedienten sich auch Ballspieler eines solchen Kopfschmuckes in der Funktion der Mannschaftszugehörigkeit und Distinktion von der gegnerischen Mannschaft, die häufig einen Vogelartigen (Kormoran) Kopfschmuck trug. Hirsche repräsentierten in dieser dualen Symbolik die Unterwelt.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.